Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Züchter der Woche 

Züchter der Woche

 Züchter der Woche 
13.01.2014 Peter und Dr. Hans - Peter Brockamp
Pau, Barcelona, Dax, Marseille, Perpignan. Von den Weitstreckenflügen fasziniert. Internationale Siege mit Brockamptauben.

Die Schlaggemeinschaft besteht aus Vater Peter und Sohn Dr. Hans - Peter Brockamp. Sie wohnen im malerischen Städtchen Boppard am Mittelrhein, nicht weit entfernt vom weltberühmten Loreley-Felsen.

Ausführliche Informationen auf der Homepage:
http://www.internet-taubenschlag.de/goto.htm?&id=224

Vater Peter beschäftigt sich bereits seit 1948 mit Brieftauben und kann auf eine glänzende Laufbahn als Züchter und Spieler zurückblicken. Bereits in den 50er Jahren war er zum ersten Mal RV-Meister. Eine Reihe von Zeitungsausschnitten belegen, dass er in den 60er Jahren mit seinen Huyskens-van Riel Tauben in der RV Koblenz und Umgebung nicht zu schlagen war. Alleine im Jahre 1967 wurden 12 erste Preise errungen!

Als Sohn Hans - Peter, der von Anfang an von den Weitstreckenflügen fasziniert war, langsam in das Geschehen wuchs, war der Schritt zur Weitstrecke schnell getan: Mitte der achtziger Jahre wurde beschlossen, die internationalen Flüge Pau, Barcelona, Dax, Marseille, Perpignan zu spielen, um sich international in großer Konkurrenz mit den renommiertesten Schlägen Europas messen zu können.

Innerhalb der letzten 10 Jahre haben sie sich zu den mit am stärksten spielenden Züchtern der Eintagesweitstrecke in Europa entwickelt. Einmalig dürfte auf jeden Fall sein, dass im Jahre 1999 innerhalb von nur 3 Wochen eine Brockamp-Taube sowohl den internationalen Sieg von Bordeaux (858 km) gegen 11.644 jährige Tauben sowie den internationalen Sieg von Perpignan (912 km) gegen 17.584 Tauben errang.

Darüber hinaus errang die Schlaggemeinschaft neben zwei weiteren Nationalsiegen auf der Süd-Ost-Richtung, den 2. National Marseille 2001 sowie 1997 den 5. National + 12. International Marseille gegen 15.990 Tauben. Alle diese Tauben erreichten den Heimat-Schlag am Auflaßtag. Mit Ausnahme von Barcelona ist uns das auf allen internationalen Flügen gelungen, was im Übrigen von Pau die Strecke von 991 km und von Dax die Strecke von 982 km bedeutet.

Alle Spitzenflieger wurden ohne Ausnahme trotz hoher Kaufangebote nicht verkauft und sitzen nun auf dem Zuchtschlag - natürlich auch die Eltern der Sieger von Perpignan sowie Bordeaux. Darüber hinaus besitzen sie auch die Eltern des Olympia-Vogels Kategorie Weitstrecke Südafrika 2001.

Der Brieftaubensport wird von mit klarer und ehrgeiziger Zielsetzung, jedoch als Hobby und zum Ausgleich zum Berufsleben betrieben. Der überschaubare Taubenbestand zählt im Winter ca. 150 Tiere.


Wenn auch Sie Ihren Schlag im Internet-Taubenschlag präsentieren möchten, senden Sie eine Mail an mailto:wz@internet-taubenschlag.de

[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [TaubenMarkt-Messe 2006]  [Spenden-Flug Weisse Schwinge IT]  [WM-Tipp]  [TaubenMarkt-Messe]  [Int. Ruwen-Club]  [Spenden für die Flutopfer in Südasien]  [Neues im Internet-Taubenschlag]  [Newscenter]  [Züchter der Woche]  [Jugendzüchter der Woche]  [Webepartner der Woche]  [Superstar des Monats]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum