Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Newscenter 

Newscenter

 Newscenter 
09.03.2011 Editorial TaubenMarkt
Hans Brühl, Chefredakteur des TaubenMarkt/Die Sporttaube tum Saisonauftakt.




Liebe Leserinnen und Leser,

die März-Ausgabe von TaubenMarkt/Die Sporttaube ist in verstärktem Maße dem Taubensport gewidmet, der in den letzten Monaten stattgefunden hat. Denn auch Brieftaubenausstellungen sind Taubensport, namentlich eine Brieftaubenolympiade. Und dass bei der Auswahl der deutschen Olympia-Tauben die Preisrichter das richtige "Händchen" hatten, ist wohl unübersehbar daran zu erkennen, dass ein internationales Gremium sowohl den Standard-Vogel als auch das Standard-Weibchen deutschen Sportfreunden zuerkannte - herzlichen Glückwunsch - Bericht in dieser Ausgabe.

Ebenfalls waren in den letzten Monaten - trotz einer Kältewelle - die Zuchtaktivitäten eines erheblichen Anteils unserer Sportfreunde nicht zu bremsen. Wie uns berichtet wurde, gab es bei gut vorbereiteten Zuchttauben interessanter Weise nur geringe Ausfallerscheinungen, beispielsweise durch unbrauchbare Gelege u. ä. In der letzten Ausgabe hatte sich der Autor und Dipl.-Biologe Alfred Berger damit beschäftigt, wie er seine Zuchttauben für eine Winterzucht vorbereitet. Im zweiten Teil seiner Ausführungen, die in dieser Ausgabe wieder gegeben sind, beschäftigt er sich mit dem gleichen Thema bei seinen Reisetauben. Dabei geht er mit seinen Erklärungen sehr detailliert und allgemein verständlich vor. Da es jetzt noch an der Zeit ist, etwas "zu bewegen", kann ein Nachlesen und Nachdenken über seine Darstellungen nur empfohlen werden.

Taubensport im engeren Sinne, nämlich ein Rennen gegen die Uhr, fand im tiefsten Winter auf der anderen Seite der Erdkugel, im südlichen Afrika, statt. Wie wir schon mehrfach bekannt gegeben haben, berichten wir aus der Welt des Taubensports zwischen dem Kap Arkona und dem Kap der Guten Hoffnung. Den weltweit größten Tribünenflug, das "Sun City Million Dollar Pigeon Race", können wir wegen Redaktionsschluss jetzt nur kurz ansprechen - bitte ein wenig Geduld.

Ein wenig Geduld auch noch bis zur Eröffnung der 1. Internationalen Jungtaubenbörse in Rheinberg, dem Frühlingsfest des Taubensports. Am Samstag und Sonntag der kommenden Woche, dem 12. und 13. März 2011, sind die Tore der Messe Niederrhein für Sie geöffnet. Wenn diese Tore offen sind, werden Sie sich als Besucher erneut davon überzeugen können, dass Ihnen auch in diesen Messehallen eine mitreißende Veranstaltung geboten wird, die gleichzeitig eine "Fundgrube" darstellt. Nämlich eine Fundgrube von "A wie Apparate" über "T wie Tauben" bis zu "Z wie Zubehör". Einen speziellen Hinweis dürfen wir wirklich nicht vergessen. Dem Veranstalter Uwe Kreutzfeldt ist es gelungen, den weithin bekannten Moderator Karlheinz Menrath, den "blonden Karl vom Rhein", nur fünf Tage nach Ende des Rheinischen Karnevals zur Gestaltung des Rahmenprogramms zu gewinnen.

Auf nach Rheinberg - herzlich Willkommen!
Hans Brühl

Siehe auch: http://www.brieftauben-bruehl.de

[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [TaubenMarkt-Messe 2006]  [Spenden-Flug Weisse Schwinge IT]  [WM-Tipp]  [TaubenMarkt-Messe]  [Int. Ruwen-Club]  [Spenden für die Flutopfer in Südasien]  [Neues im Internet-Taubenschlag]  [Newscenter]  [Züchter der Woche]  [Jugendzüchter der Woche]  [Webepartner der Woche]  [Superstar des Monats]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum