Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Magazin  SG Steinbrink-Livermore  Das Ostseerennen 

Die Vorbereitungen für den größten Deutschen Tribünenflug laufen auf Hochtouren.


Ingo Zager

 

Die Vorbereitungen für das 11 Internationale Ostseerennen laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr wurden 1554 Tauben aus den Niederlanden, Polen, Dänemark, Schweden, USA, China Belgien, Teneriffa, Afrika und Deutschland für das 11 Internationale Ostseerennen angemeldet und angeliefert.


Die Schlaganlage in Neustadt in Holstein

Harry Gerrits und sein Team arbeiten akribisch daran das die Tauben einwandfrei versorgt und trainiert werden. Nachdem nun die ersten kurzen Trainingsflüge durchgeführt worden sind, hat nun das offizielle Trainings Programm begonnen. Die Tauben wurden bisher 2 mal aus 28 Km (Auflassort war Stockelsdorf) trainiert. Beide Flüge sind reibungslos verlaufen und es kehrten fast alle eingesetzten Tauben in die Schlaganlage nach Neustadt in Holstein zurück.


Die Schlaganlage von innen

Die Ergebnisse der bisher durchgeführten Trainingsflüge kann sich jeder auf der Internet Seite www.Ostseerennen.de unter dem Menüpunkt "Flüge Live" ansehen. Dort werden die Einsatzliste und die Ergebnisse für jeden zugänglich veröffentlicht.

In den nächsten Wochen in der Zeit vom 24.07.2007 bis 14.08.2007 werden vier weitere Trainingsflüge aus Entfernungen von 42 und 61 km durchgeführt. Hierbei werden die Auflassorte Reinfeldt und Barkteheide angefahren. Ab dem 19.08.2007 geht es dann richtig los. Ab diesem Datum beginnen dann die 3 Preisflüge die aus Entfernungen von 99-227 km durchgeführt werden sollen. Hierbei sollen die Auflassorte Wulsmdorf (99 Km), Oyten (165 Km) und Vechta (227 Km) angefahren werden. Nach dem letzten Preisflug wird noch einmal ein Trainingsflug aus ca. 80 Km durchgeführt, bevor es dann am 15.09.2007 richtig ernst wird. Am 15.09.2007 findet dann der Endflug der aus einer Entfernung von 396 ab Wesel durchgeführt werden soll statt. Natürlich hält sich der Veranstalter das Recht vor, Trainingsflüge oder Preisflüge zu verkürzen oder ganz ausfallen zu lassen, wenn es das Wetter nicht zulässt. Am 15.09.2007 kann sich jeder Interessierte Sportfreund den Endflug Live an der Schlaganlage in Neustadt ansehen.


Harry Gerrits Im Büro. Am Tage unseres Besuches feierte Harry Gerrits seinen 68 Geburtstag!!!





 


[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum