Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Magazin  Brieftauben im Internet 

Brieftauben im Internet

Mit Hilfe des Computers um die Welt / Brieftaubenzüchter erobern das Internet

Internet – wie ein Zauberwort geistert der Name durch die Medien. Die Präsenz des Internet kann schon seit einiger Zeit auch in Deutschland nicht mehr überhört werden. Es gibt kaum eine Tageszeitung, nach deren Lektüre Sie nicht auf ein paar Internetadressen gestoßen sind. Ähnliches gilt für Fernsehreklame: Immer mehr häufen sich die Werbespots, die kurz eine Adresse einblenden, die mit WWW beginnt.

Die unterschiedlichsten Beweggründe ziehen die Menschen in das elektronische Netz. Die einen wollen ihre Zeitung am Bildschirm lesen oder suchen aktuelle Börsenkurse, die anderen politische oder technische Informationen, wieder andere wollen per PC einkaufen oder sich mit anderen Teilnehmern einfach über Gott und die Welt unterhalten.

Das Internet wächst jährlich, wie es vor wenigen Jahren keiner vermutet hatte. Es drängt wie kein anderes Medium in die Haushalte. Wie die aktuellen Meldungen zeigen, ist im vergangenen halben Jahr die Anzahl der Internetbenutzer allein in Deutschland um 40 Prozent auf ca. 7 Millionen gestiegen. Davon ist jeder zweite täglich online. Diese Zahlen zeigen, daß die Entwicklung rasant und unaufhaltsam weitergeht. Achten Sie darauf, daß diese Entwicklung nicht an Ihnen vorbeizieht.

Die Bedeutung des Internet übersteigt alles bisher dagewesene. Es avanciert zum globalen Kommunikationsmedium schlechthin. Der durchschlagende Erfolg des Internet wird innerhalb der nächsten Jahre nicht nur das Berufsleben deutlich verändern, sondern auch über Sein oder Nichtsein von Produkten, Unternehmen und sogar Präsidenten entscheiden. Wir stehen vor einer industriellen Revolution, die das Leben noch einschneidender verändern wird als vor 120 Jahren.

Voraussetzungen sind kein Problem

Auch das Brieftaubenhobby hat sich in den vergangenen Jahren sehr verändert. Ich denke da nur an die Einführung der elektronischen Konstatiersysteme. Keiner konnte sich vorher die Konstatierung der ankommenden Tauben ohne Gummiringe vorstellen. Jetzt muß der Züchter nicht einmal zu Hause sein, wenn seine Tauben vom Flug kommen. Die Preislistenerstellung hat sich dadurch auf einen Bruchteil der Zeit, die früher gebraucht wurde, reduziert. Bereits eine Stunde nach dem „Uhrenöffnen" halten die ersten ihre Siegerlisten in der Hand. Auch der Computer hält Einzug in den Taubenschlag. Kaum ein Züchter schreibt seine Abstammungen noch von Hand. Computerprogramme speziell für Brieftaubenzüchter erleichtern die Verwaltung des Taubenbestandes.

Nun ist es an der Zeit, das Internet mit seinen Möglichkeiten zu nutzen. Viele haben schon die technische Grundvoraussetzung im Wohnzimmer stehen. Ein Computer ist bereits in den meisten Familien vorhanden. Nun brauchen Sie nur noch ein Modem oder eine ISDN-Karte für den Anschluß an die Telefonleitung und einen Onlinedienst, über den Sie ins Internet gelangen. Hier gibt es einige große Anbieter, wie z. B. T-Online oder AOL, die teilweise den Anschluß auch als Bündle mit Modem und Software anbieten. Über T-Online (ehemals BTX) können Sie sogar relativ sicher und bequem Ihre Bankgeschäfte wie z. B. Überweisungen erledigen. In letzter Zeit sprießen auch immer mehr Bürgernetz-Vereine aus dem Boden. Diese Vereine haben es sich zur Aufgabe gemacht, einen möglichst günstigen Internetzugang für alle Bürger zu bieten. Meistens kostet der Jahresbeitrag nur ca. 50 bis 60 DM. Ansonsten ist der Zugang kostenlos. Informieren Sie sich in Ihrer Region.

Die Reise durch das Internet

Was erwartet nun den normalen Anwender im Internet? Er ist an einem internationalen Computernetzwerk angeschlossen, in dem Schulen, Firmen, Organisationen, Privatpersonen etc. vertreten sind. Gerade die private Nutzung des Internet gewinnt immer mehr an Bedeutung. Man kann die Dinge, die man im normalen Leben verrichtet, zeitsparend über den Computer erledigen.

Bei einfacher Bedienung und mit Hilfe von Texten, Tönen, Bildern oder Videos bieten eine Unmenge von Firmen ihre Informationen oder Produkte an. Den lästigen Einkaufsbummel in überfüllten Kaufhäusern können Sie sich sparen, wenn Sie die Adresse eines der großen Versandhäuser anwählen. Dort können Sie, wie im „richtigen Leben", einkaufen und sehen sofort, ob noch alles auf Lager liegt und wie lange die Lieferzeiten sind. Sie können Reisen online buchen und sparen viel Geld, wenn Sie mehrere Reisebüros vom Schreibtisch aus vergleichen. Gleichzeitig erfahren Sie noch kulturelle Informationen vom Reiseziel.

Die Reise durch das Internet lohnt vor allem, wenn Sie Tips, Tricks und Informationen zu Alltagsproblemen suchen. Das Angebot ist bunt: Sie können Kochrezepte suchen und Flugpläne wälzen, Autofirmen stellen neue Modelle vor, Banken bieten Finanzierungsberatung und Städte aktuelle Veranstaltungsprogramme an. Ein elektronischer Stellenmarkt für die Arbeitssuche oder Secondhand-Börsen mit Kleinanzeigen sind ebenso fester Bestandteil.

Für jeden ist etwas dabei – auch für Brieftaubenzüchter

Viele Züchter präsentieren sich bereits im Internet und bieten Informationen an, die für alle interessant sind. Am Beispiel „Internet-Taubenschlag" (erreichbar unter der Adresse www.taubenschlag. eosis.net) will ich Ihnen die möglichen Angebote des Internet für Brieftaubenzüchter zeigen. Egal, ob Profi, Anfänger oder interessierter Taubenliebhaber, der „Internet-Taubenschlag" ist der Treffpunkt im Internet für alle Schichten des Taubenhobbys. Die Informationen werden immer wieder aktualisiert und können kostenlos abgerufen werden. Das Angebot ist sehr vielfältig und wird in verschiedene Rubriken unterteilt.

Magazin

Wie in einer Zeitschrift werden hier Berichte aus aller Welt rund um den Brieftaubensport veröffentlicht. Ob Schlagberichte von Züchtern, große Ereignisse, Veranstaltungen oder andere Beiträge zu Brieftaubenthemen, alles wird geboten.

Flugergebnisse

Aus vielen Gesprächen mit Züchtern ist mir bekannt, daß die Veröffentlichung von Wettflugergebnissen im Internet besonders interessant ist. Darum finden Sie Daten von großen nationalen und internationalen Wettflügen in dieser Rubrik wieder.

Wetter

Gerade in der Reisesaison sind Informationen über das Wetter enorm wichtig. Verantwortliche Auflaßleiter sind für Wetterdaten dankbar und informieren sich regelmäßig. In dieser Rubrik können Sie wichtige Wetterinformationen für Ihre Flugvorbereitung finden. Aus dem großen Angebot der vielen Wetterstationen im Internet werden die interessantesten in Form von „Links" (Verweisen) für Sie bereitgestellt. Neben den Vorhersagen eines eigenen Meteorologen, des Verbandes und großen Wetterstationen sind auch aktuelle Wetterdaten verfügbar. Satellitenbilder, Radarbilder, Windverhältnisse, kurzfristige Prognosen von Niederschlag und Temperatur werden speziell für den Taubenauflaß zur Verfügung gestellt.

Züchter-Stammtisch

Wie in einer heiteren Runde im heimischen Vereinslokal können Sie auch im Internet über Ihr liebstes Thema – den Brieftaubesport – fachsimpeln und diskutieren. Haben Sie Fragen oder Probleme, schreiben Sie diese in das Online-Diskussionsforum und warten auf eine Antwort von anderen Züchtern. Sie können auch einen Beitrag mit Informationen einsenden, von dem Sie glauben, daß er auch für andere interessant oder wichtig ist. Die Themen sind unerschöpflich: Zucht, Reise, Methode, Fütterung, Gesundheit, Konstatiersystem, Veranstaltungen, Verein usw. Ihre aktive Teilnahme am „Züchter-Stammtisch" ist für alle Brieftaubenzüchter im Internet eine wertvolle Informationsquelle.

Züchter

Mit großem Interesse werden Präsentationen von Züchtern aufgenommen. Die angebotenen Informationen sind vielfältig. Durch die Veröffentlichung von Flugergebnissen wird die Leistung eines Schlages herausgestellt. Die Vorstellung von Stammtauben in Bild und Abstammung bringt einen Einblick in die Qualität der Rasse und Linienführung.

Mit Tips wie z. B. Versorgungsplan, Reisemethode oder Zucht wird anderen Züchtern geholfen. Nicht zuletzt werden mit angebotenen Top-Tauben die Leistungen und somit der Name in andere Schläge übertragen. Natürlich werden dadurch interessante neue Kontakte nicht nur in Deutschland, sondern auch international geknüpft.

Tauben-Shop

Zum Präsentieren von Firmen und Brieftaubenprodukten ist das Internet natürlich hervorragend geeignet. Kein anders Medium kann Neuheiten schneller verbreiten als das Internet. Und das weltweit! Informationen die bisher per Postweg oder Zeitungsanzeigen zum Kunden gelangten, können online abgefragt oder weitere Informationen per E-Mail angefordert werden.

Durch die Veröffentlichung von Händleradressen finden die Kunden schneller zu den Produkten. Ein Terminkalender mit Ankündigungen von Neuheiten oder Messebesuchen informiert über die Aktivitäten der Firma. Ob im Bereich Futtermittel, Zuchtbedarf oder Gesundheitspräparate, viele Firmen sind bereits im Internet vertreten oder bereiten sich gerade darauf vor. Achten Sie einmal darauf, welche Firmen in Zeitungsanzeigen schon einen Verweis auf die eigene Homepage bieten!

Erich Obster
Lentinger Str. 16
85055 Ingolstadt
Tel.: 0841/956487
Fax: 0841/956488

Elektronische Post

Ein wichtiger Internetdienst ist E-Mail. Ähnlich wie bei einem konventionellen Brief können Sie auch in einer E-Mail die gewünschten Inhalte in schriftlicher Form erfassen und anschließend an den Empfänger schicken.

Allerdings mit dem Unterschied zur „gelben Post", daß das Schreiben zum Ortstarif versandt und praktisch unmittelbar anschließend bei der gewünschten Person zum Abruf bereitsteht. Damit können Sie auf einfache und günstige Weise mit Brieftaubenzüchtern aus dem In- und Ausland in Kontakt treten.

Welt des Internets macht vor dem Brieftaubenhobby nicht halt

Man sieht, das Angebot ist groß und macht auch vor den Landesgrenzen nicht halt. Entfernungen gibt es im Internet nicht. Sie können eine E-Mail genauso an einen Sportfreund in Castrop-Rauxel senden wie auch die Homepage des „Eine-Million-Dollar-Fluges" in Südafrika einsehen. Mit Hilfe des Internet rücken alle Züchter ein wenig näher und können Informationen besser austauschen. Das macht unser Hobby auch wieder ein Stück interessanter und kann neuen Mitgliederzulauf bringen. Ich hoffe, ich habe Ihr Interesse am Internet geweckt und die Möglichkeiten klar genug aufgezeigt. Wenn Sie schon online sind, treffen wir uns doch einmal am Züchter-Stammtisch des „Internet-Taubenschlags", um wichtige oder auch unwichtige Themen zu diskutieren. Wenn Ihnen einige Erklärungen zu technisch vorkamen oder Sie zu einem Internet-Thema noch Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Ich helfe Ihnen gerne weiter. Bis demnächst im Internet!

Bei dem vielfältigen Angebot im Internet erleichtern ein paar wichtige Einstiegspunkte die Orientierung beim Surfen.

Otto...find ich gut
Virtuelles Kaufhaus von Karstadt
Fakten, Fakten, Fakten FOCUS Online
Sport mit RAN SAT.1
Telefonauskunft
Fahrplanauskunft der Bahn
Vorsprung durch Technik
Suchen Sie sich Ihren Traumjob
Aktuelle Nachrichten

Um gezielt an die gewünschten Informationen zu kommen helfen Suchmaschinen. Durch Eingabe der Suchbegriffe Brieftaube" oder Taubenschlag" finden Sie alle relevanten Seiten.

DINO - Stichwortsuche
Deutsches Webverzeichnis
Share Look Deutschland
Meta-Suchmaschine
Fireball Express Suche
Das deutsche Internet Verzeichnis

Interessante Internetadressen für Brieftaubenzüchter

Taubensport Rauschende Schwingen
Internet-Taubenschlag
Der Verband mit „Die Brieftaube"
Millionen Dollar Flug
Freddy Thienpont mit Links aus aller Welt
RV Nordwald

Erich Obster


[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum