Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  Magazin  IT-Meisterschaft 2012  Buchbesprechung 

Ein unbeschreibliches Gefühl!

Meisterschaften und 1. Preise gleich serienweise


Willi Hertel

Ja, es gibt sie immer wieder, die Momente, in denen Sportler auf Wolke Sieben schweben. Die Fernseh-Übertragungen von den großen Sportereignissen, wie Weltmeisterschaften, Olympiaden oder zum Beispiel einem Formel-1-Sieg vermitteln uns spätestens dieses Hochgefühl bei den folgenden Siegerehrungen. Nicht selten hört man dann von dem Sieger-Typen einen Jubelschrei und im folgenden Interview den Satz: Ein unbeschreibliches Gefühl!


Verkaufspreis 34,90 €

Genau dieses Gefühl durften die 20 auf 320 Seiten beschriebenen Super-Züchter aus Belgien und Deutschland immer wieder genießen. Von „A“ wie Adriaenssen aus dem belgischen Grobbendonk mit seinem „Klamper“ (18 x 1. Konkurs), über die SG Schmelzer-Hoffmeister aus Recklinghausen, die noch nie in einem Buch beschrieben wurde, obwohl Regionalflug-Siege bis hin zum Gewinn des Gold-Cup und Olympiateilnahmen bei ihnen zum Standard geworden sind oder über Dirk Van Dyck (B), der durch seinen „Kannibaal“ zu Weltruhm kam, über die SG Faust aus Salzgitter, die nach einer fantastisch verlaufenen Saison 2008 auf Bundesebene (Stand: Okt.) das 1. As-Weibchen stellt, über Luc De Laere (B) mit seinem Top-Vogel „Tike“, über den Schlag König und Sohn, der serienweise Vögel mit mehreren 1. Konkursen produziert, bis hin zu Karl-Heinz und Timo Wagner, die im südafrikanischen Sun City über Jahre beim Eine-Millon-Dollar-Rennen für Schlagzeilen sorgen und bis schließlich zu „Z“ wie Zimmermann, wo über die praktische Sportausübung hinaus die SG Günter und Wolfgang Zimmermann als 1. RegV-Meister (RegV „Oberpfalz“) 2007 mit über 70 % Reiseleistung beschrieben wird.

Dem Autoren ist es in hervorragender Form gelungen das Buch zu gliedern, indem er jeweils in den zwischen den einzelnen Schlagreportagen erscheinenden „Züchterweisheiten“ auf Spezielles hinweist. So werden an diesen Stellen beispielsweise die Rezepte für die Rote-Beete-Suppe und einen Gesundheitstrunk preisgegeben, die Möglichkeit von Eiertests beschrieben, die Verdunklung der Jungtauben angesprochen und auf den einmaligen Mauserverlauf der Jährigen hingewiesen. Ebenso wird die unglaubliche Geschichte, in der ein Fisch eine Taube frisst, den Leser in seinen Bann ziehen. In diesem Buch fehlen aber auch nicht, neben der Faszination, die unseren Sport ausmacht, die mahnenden Worte zu unserem gemeinsamen Hobby wobei neben der Ernsthaftigkeit auch die Lockerheit ihren Platz findet und im Schlusswort zum schmunzeln einlädt.

Willi Hertel

Eichwaldstraße 14
34626 Neukirchen
Tel.: 06694-5857
Fax: 06694-7585
Mail: Willi.Hertel@t-online.de


 

 


[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum