Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  International 

Raph Den Haese: Die Guten sind das Geheimnis - De Rauw Sablon !


Markus Bauer
unterwegs in
Belgien


Eric Hofman und Raph Den Haese

Raph & Willy Den Haese gewinnen am 02.07.11 den 1. National Argenton (512 km) gegen 10.962 Alltauben!

Es war nur eine Frage der Zeit bis der zweite Nationalsieg bei Raph Den Haese innerhalb von zwei Jahren fällig werden würde. 2010 war das 72-jährige ostflämische Urgestein Raph Den Haese bereits mit einer Handvollen Klasse-weibchen auf einem sensationellen Höhenflug somit hatte ich eigentlich schon letztes Jahr mit einen weiterem Nationalsieg von Raph gerechnet. Nach 2009 mit dem 1. National La Souterraine gegen 4.460 Tauben sollte dieses Jahr am 02.07.2011 von Argenton (512 km) die belgische Taubenszene ins Staunen versetzt werden.

Im starken ostflämischen Einsatzlokal Recht en Plicht Leeuwergem-Zottegem spielte Raph & Willy folgendes Ergebnis:

Argenton vs. 239 Alttauben: 1., 4., 17., 21., 34., 40. (6/6) !!
Argenton vs. 562 Jährige: 1., 2., 24., 25., 33., 36., 40., 67., 73., 78., 91. (13/16)

Dieses Wettflugergebnis bedeutet: 1. National bei den Alttauben vs. 10.962 Alttauben und bei den Jährigen beginnend mit dem 6. National vs. 19.728 Jährigen !! Leider liegen die vollständigen Preislisten National noch nicht vor.

Raph Den Haese
Rollebaan 70
9860 Moortsele-Oosterzele

Was mit aber dazu besonders gut gefällt ist das dieser Topschlag nur über 7 Zuchtpaare und einer Reisemannschaft von 16 Witwern und 10 extra Reiseweibchen verfügt. Dafür aber handelt es sich dabei um wirkliches Topmaterial. Von seinem langjährigen Freund Eric Limbourg, jener Schlag der De Rauw-Sablon & M. Aelbrecht weltberühmt gemacht hat, sitzt aus den Toplinien wie "Dromer", "Blue Ace", "Lucky 77", "Eagle Eye" usw. nur das Beste vom Besten im Zuchtschlag !

Die Nationalsiegerin von Argenton B-08-4061030 stammt aus dem derzeitigen Toppaar von Raph Den Haese: "De Slappe" B-05-4033597 (9. Nat. Bourges vs. 11.873 Tb. sowie 47. Nat. Tulle vs. 5.676 Tb.) x "Blue Erika" B-05-4402403 ist bereits Mutter von 1. National La Souterraine 2009 ! Sie ist eine Enkeltocher von "Blue Ace" B-03-4290095 (2.nat. AS-Taube KBDB Fond 2007), Enkel des "Dromer" und Inzucht auf das goldene Paar (100 % De Rauw-Sablon) x B-03-4290083, Schwester "Dromer" (100% De Rauw-Sablon).

Die Erfolge der B-08-4061030 lesen Sie hier.

 

Aber sie ist nicht die einzige Superfliegerin aus diesem Stammpaar:

B-4022031-09 "Daisy" hat sich leider Anfang der Reisesaison 2011 verletzt und ist dadurch in den Zuchtschlag gewandert:

Ihre Erfolge lesen Sie hier.

 

Eine weitere Supertäubin ist die B-08-4061038 aus dem Toppaar:

Die Erfolge der "De 38" lesen Sie hier.
 

Erfolge weiterer Spitzentauben:

 

Weitere Info's finden Sie bei:

 

Markus Bauer

Für weitere Informationen und Auskünfte: E-Mail markus.bauer@telenet.be oder Telefon 0032-471-851357

 

 


[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum