Besuchen Sie unseren Werbepartner
Anzeige
Benutzername:  Passwort:   Registrierung! Passwort vergessen?
 Statistik  Netiquette  Disclaimer  Impressum
 
 
Home
 
Magazin
Podcast
Meisterschaft
1. Konkurse
International
Auktion
One Loft Races
Kids Corner
Preislisten
Taubengesundheit
Wetter
Photo Gallery
Forum
Office Tools
Umfragen
Verirrte Tauben
Züchter
Tauben-Shop
 
Partner Sites
Der Internet-Taubenschlag hilft!
Der Internet-Taubenschlag hilft!
 
Home  1. Konkurse 

1. Konkurse

Hier möchten wir hervorragende Leistung würdigen indem wir die Siegertaube und dessen Züchter exklusiv im Internet-Taubenschlag präsentieren. Die Präsentation ist natürlich kostenlos. Bitte melden Sie mögliche Kandidaten an Birgit Heldwein (wz@internet-taubenschlag.de).

 

 1. Konkurse 
21.07.2005 1. Regionalsieger
Adolf und Annette Düring - 1. Konkurs gegen 5130 Tauben bei 460 km.




Den 2. Regionalflug im RegV. 402 Dortmund und Umgebung gewinnen die Sportfreunde Adolf und Annette Düring aus Wuppertal mit dem Vogel 08-03-310. Am 26.Juni 2005 wurden 5130 Tauben der Reisevereinigungen Schwerte, Lennetal-Letmathe, Hagen, Ennepetal, Radevormwald und Wuppertal im französischen Sens bei einer mittleren Entfernung von 460 km gestartet. Bei leichtem Gegenwind konnte die Siegtaube um 14:49:55 Uhr bei einer Fluggeschwindigkeit von 1146 m/min konstatiert werden, der Konkurs dauerte rund 45 Minuten.

Brieftaubensport wird im Hause Düring schon über Jahrzehnte erfolgreich betrieben. Vordere Platzierungen in der im Jahre 1890 gegründeten Reisevereinigung Wuppertal, die rund 60 aktive Schläge beheimatet, können in schöner Regelmäßigkeit errungen werden. Aktuell liegt die Schlaggemeinschaft nach der 10. von 13 Preistouren auf dem 2. Rang der RV-Meisterschaft. Silber- und Bronzemedaille wurden 2005 bereits gewonnen, woran der "310" nicht ganz unbeteiligt war...

Die Schnelligkeit scheint bei diesem herrlichen roten Vogel in der Familie fest verankert zu sein, wie ein Blick auf die Abstammung verrät.

Der Vater 06875-00-568 des Regionalsiegers kam über Sportfreund Frank Stach aus Ennepetal. Er stammt aus den besten Linien der Spitzenzüchter Jos Leuris (Ulicoten / Mittel Brabant - via Henk de Weerd) und Jan Degens aus Kerkrade. Seine Halbschwester gewann bei Degens zwei erste Konkurse und dabei ein Auto.

Die Mutter 08-95-11 ist eine der besten Zuchttauben im Schlage Düring und stammt aus den eigenen Leistungstauben. Sie ist eine Tochter der RV-besten Täubin des Jahres 1990 und Nichte des "240", der mit 12, 10, 11 und 10 Preisen in den Jahren 1987, ´89, ´90 und ´91 glänzte - darunter die Spitzenpreise 2., 2., 4., 6. , 7., 8. (14 Preise bis zum 20. Konkurs).

Der Nestbruder 08-03-309 des "310" konnte 2005 mit einem 2. Konkurs gegen 1603 gesetzte Tauben ebenfalls schon überzeugen. Der derzeitige Star der Reisemannschaft ist allerdings der fahle Halbbruder 08-01-57, 2005 nach 10 Flügen die einzige Taube mit voller Preiszahl und 2003 zweitbester Vogel der RV. Die Spitzenleistungen des "310" sind bestimmt kein Zufall!

Allerdings bedeutet Ausübung des Hobbys Taubensport bei den Dürings nicht nur die Teilnahme an den Wettflügen. Vielmehr ist Adolf Düring nicht nur langjähriger und engagierten Vorsitzender des Vereins Columbia 08 sondern auch zusätzlich noch RV-Flugleiter.

Wir wünschen dem sympathischen Duo auch weiterhin "Gut Flug"!

Frank Gärtner

[Home]  [Magazin]  [Podcast]  [Meisterschaft]  [1. Konkurse]  [International]  [Auktion]  [One Loft Races]  [Kids Corner]  [Preislisten]  [Taubengesundheit]  [Wetter]  [Photo Gallery]  [Forum]  [Office Tools]  [Umfragen]  [Verirrte Tauben]  [Züchter]  [Tauben-Shop]  [Brieftaubenzüchter helfen]  [Bannerwerbung]  [Adressen-CD]  [Newsletter]  [Statistik]  [Netiquette]  [Disclaimer]  [Impressum